Sektion Sportorthopädie

Die Klinik bietet das gesamte Spektrum der konservativen und operativen Sportorthopädie. Besonderer Schwerpunkt liegt in der Sektion in der spezialisierten Anwendung minimal-invasiver Operationsverfahren, die eine frühestmögliche funktionelle Nachbehandlung ermöglichen und damit eine schnelle berufliche Wiedereingliederung und Rückkehr zur sportlichen Aktivität gewährleisten. Darüber hinaus betreuen die Ärzte der Klinik die Karate-Nationalmannschaft (DKV) bei nationalen und internationalen Wettkämpfen.

Weiterer Schwerpunkt ist die Prävention am Bewegungsapparat u. a. zur Vermeidung eines frühzeitigen Gelenkverschleißes (Arthrose), um eine optimale Funktion der Gelenke (im Alter) zu ermöglichen.  

Behandlungsspektrum

Schultergelenk

Mehr Infos

Ellenbogen- & Handgelenk

Mehr Infos

Hand/Finger

Mehr Infos

Hüftgelenk

Mehr Infos

Kniegelenk

Mehr Infos

Sprunggelenk

Mehr Infos

Neues aus der Sektion Sportorthopädie

  • 23.02.2022: Neue Patientenbroschüre der Deutschen Kniegesellschaft zum Thema "kniegelenknahe Osteotomien" unter Mitarbeit unserer Sektion Sportorthopädie schienen!
  • 23.12.2021: Lehrvideo zu unserem Operationsverfahren bei ausgeprägter Achsfehlstellung (sog. O-Bein) im hochrangigen Fachjournal "VJSM" publiziert: Video
  • 20.04.2021: Lehrvideo zu unserer arthroskopischen Therapie von Knorpeldefekten am Kniegelenk im hochrangigen Fachjournal "VJSM" publiziert: Video